Dienstag, 20. September 2016

Mäppchen

Diese Mäppchen sind in den letzten Tagen 
hier entstanden.
In schwarz, weiß und silber.
Ich finde, es ist eine tolle Kombination.









Alle drei sind im unteren Bereich aus Kunstleder.
Es ist eine tolle Größe für Kosmetika, Stifte oder
Kleinkram.

Ich wünsche euch einen schönen Herbsttag

Lieben Gruß
Sandra
Verlinkt bei:




Freitag, 16. September 2016

Kosmetiktaschen

Ich habe mal wieder Kosmetiktaschen
genäht.
Bei Instagram gab es schon mal einen
kleinen Einblick.
Hier nun nochmal ein paar Fotos von den einzelnen
Kosmetiktaschen.
Eine Bilderflut.......sorry.........








Sooooo.....
jetzt wünsche ich euch ein schönes Wochenende.

Lieben Gruß
Sandra
Verlinkt bei:

Dienstag, 13. September 2016

Wieder mal ein Stiftemäppchen

Dieses Mäppchen ist eine Auftragsarbeit für  eine liebe Freundin
gewesen.
Ihre Tochter wurde in diesem Sommer eingeschult.

Ein Stiftemäppchen mit Name sollte es sein.




Lieben Gruß
und noch einen sonnigen Tag
Sandra
Verlinkt bei:

Dienstag, 30. August 2016

Spielkartenetui aus Filz

Kurz vor dem Urlaub habe ich festgestellt, dass der Karton
von unserem UNO-Spiel ziemlich kaputt ist.
Deshalb habe ich noch schnell eines aus Filz
genäht.
Genäht habe ich ohne Anleitung, das hat sogar super geklappt
nachdem ich ein bisschen ausprobiert haben :-)




Ein kleines Fach für die Anleitung gibt es auch.


Den Knopf in die Mitte zusetzen war eine nicht so gute Idee.
Denn der liegt jetzt genau zwischen den beiden Kartenstapeln
und lässt sich nicht so einfach schließen:-(


Lieben Gruß

Dienstag, 23. August 2016

Chobe Tasche

Nochmal habe ich eine Chobe-Tasche genäht. Diesmal war es
eine Auftragsarbeit für die
Frau eines Arbeitskollegen.
 Es wurden 3 verschiedene Jeanshosen vernäht
in unterschiedlichen Farbtönen.
Das gefällt mir richtig gut.


Der Tragegurt ist diesmal auch aus Jeans.
Die Tasche kann einfach über die Schulter
getragen werden aber auch quer......
so wie man es mag.






Ich hoffe, ihr gefällt die Tasche.

Wünsche euch einen schönen sonnigen Tag.

Lieben Gruß

Freitag, 5. August 2016

Monsterkissen

Für den Kleinen mußte jetzt natürlich auch ein neues Kissen her.
Er wollte gerne ein Monsterkissen. Ok, soll er haben.
Ein Schnittmuster hatte ich dafür nicht. Ich glaube, das braucht man auch nicht,
der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.


Ich habe grünen Feincord vernäht und di Applikationen sind aus Stickflies.
Auch er hat sich sehr über sein neues Kissen gefreut.


Lieben Gruß
Sandra
Verlinkt bei:



Dienstag, 2. August 2016

Kuschelkissen

Es mußte für den Großen ein neues Kuschelkissen her.
Da ich momentan sehr gerne alte Jeanshosen vernähe wurde
hier auch ein Stück verarbeitet.


Er hat sich riesig gefreut, dass wieder mal
etwas für ihn entstanden ist.


Lieben Gruß
und noch einen schönen Tag

Sandra

Verlinkt bei::

Freitag, 29. April 2016

Reines Vollkorn-Nussbrot

Ich habe mal wieder Brot gebacken.
Ein reines Vollkorn-Nussbrot.
Wir sind von diesem Brot total begeistert.
Es ist soooooooo lecker und es 
ist soooooooo schnell fertig.



Hier habe ich das Rezept für euch:

500 g Dinkelvollkornmehl
100 g gehackte Mandeln
50 g Kürbiskerne
50 g Sonnenblumenkerne
1 Würfel Hefe
2 Teelöffel Salz
30 g Balsamicoessig
450 g lauwarmes Wasser

Alles zu einem geschmeidigen, dickflüssigen Teig verarbeiten.
Anschließend einen Topf mit Deckel oder Auflaufform mit 
passenden Deckel mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen.
Den geschlossenen Topf in den kalten Backofen stellen
und bei 200 Grad etwa 1 Stunde
backen.

Lieben Gruß
Sandra
Verlinkt bei:
"Freutag"


Donnerstag, 28. April 2016

Chobe Tasche

Endlich ist meine "Chobe Tasche"
fertig.
Es zog sich leider etwas hin, weil die Lieferung 
des Leders etwas gedauert hat.
Aber jetzt ist sie fertig und ich habe sie 
auch schon ausgeführt:-)))
Ich bin von dieser Tasche begeistert.
Sie gefällt mir richtig gut.





Es hat sehr viel Spaß gemacht die Tasche zu nähen.
Die nächsten Jeanshosen liegen schon bereit.

Lieben Gruß
Sandra
Verlinkt bei:

Dienstag, 26. April 2016

Ein kleines Geldtäschchen

Gestern bei dem bescheidenen Wetter 
habe ich mal schnell ein kleines 
Geldtäschchen genäht. Denn 
wir sind am Sonntag zu einer
Konfirmation eingeladen.

 Dieses Täschchen ist aus einer alten Jeans 
von unserem Kleinen entstanden.
Somit ist das Geld mal 
"anders" verpackt.

Lieben Gruß
Sandra
Verlinkt bei:

Dienstag, 22. März 2016

Tasche Chobe

Als ich die Tasche Chobe von "Elle Puls"
gesehen habe, wußte ich sofort dieses Schnittmuster 
muss ich haben.
Dann fiel  mir ein, dass wir unseren Kleiderschrank
ausgemistet haben und es war doch eine
braune Wildleder dabei.
Also bin ich in den Keller und habe die Säcke 
durchwühlt und die Jacke gefunden :-))).


Ok. Damit hat die Jacke nach mehr als 15 Jahren eine neue 
Bestimmung gefunden.

Und hier das Ergebnis:




Das Label habe ich aus SnapPad geplottet.


 Die Rückseite der Tasche ist genau aus der Mitte
des Rückenteils zugeschnitten worden.



Als Tragegurt habe ich Gurtband vernäht.
So kann man die Tasche einfach über die Schulter tragen
oder den Gurt so einstellen, dass man die Tasche
quer über die Schulter hängen kann.


Somit ist eine perfekte Alltagstasche für meine Mutter
entstanden zwar nicht aus Jeans sondern aus tollem
Wildleder.
Es wird bestimmt noch eine aus Jeans folgen.

Lieben Gruß
Sandra 
Verlinkt bei:

Dienstag, 15. März 2016

Bald ist Ostern.......

......und da mußte ich mir jetzt endlich mal 
ein Tilda Kannichen nähen.
Ich finde die meisten Tildasachen 
wirklich total schön
und es werde bestimmt bald noch einige 
folgen. 

Hier ein paar Fotos;-)






Euch wünsche ich jetzt noch einen schönen Tag

Lieben Gruß
Sandra
Verlinkt bei:

Dienstag, 2. Februar 2016

Tasche Gretelies

Zur Zeit nähe ich sehr gerne Taschen.
Am liebsten Einkaufstaschen.
Diesmal ist es eine Gretelies geworden.


Diese Tasche ist hervorragend für
größere Einkäufe geeignet.



Das Freebook bekommt ihr hier


Für die nächste Tasche habe ich hier auch schon
Stoff liegen. 

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag

Lieben Gruß
Sandra

Dienstag, 26. Januar 2016

Mal wieder ein Kissen!

Das Kissen ist eine Auftragsarbeit für
eine Bekannte gewesen.
Sie suchte für ihr zukünftiges 
Patenkind ein Taufgeschenk.


Das Kissen hat eine Größe von 35x35 cm.
Die Stickerei ist aus der Summergirls Serie
von Kunterbunt Design.

ich wünsche euch einen schönen Tag 

Lieben Gruß
 Sandra
Verlinkt bei:

Mittwoch, 13. Januar 2016

Mein erster RUMS in 2016


Die liebe Katharina von "greenfietsen"  hat dieses Jahr
zum "Taschen-Sew-Along 2016" aufgerufen.
Das Thema für Januar lautet "Gut organisiert ins neue Jahr" .
Da ich in meiner Geldbörse ziemlich viele Karten hatte,
habe ich mir ein kleines Karten-Täschchen genäht.


Ich habe noch einige Lederreste und daraus ist das
 kleine Täschchen entstanden. Da das Leder nicht ausfranzt,
 braucht man es nur zuschneiden, zusammen nähen,
KamSnap dran und fertig :-)))


Es ging ruckzuck und in meiner Geldbörse
herrscht jetzt endlich etwas mehr Ordnung:-)))

Ich wünsche euch ein schönen Tag

Lieben Gruß
Sandra
Verlinkt bei:


Dienstag, 5. Januar 2016

Und nochmal Einkaufen mit Kurt

Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen.

Diese Tasche nähe ich zur Zeit 
total gerne :-)))


Hier sind der Boden, der obere Rand
und die Henkel aus braunen Cord.



 Das war das Weihnachtsgeschenk für meine Mutter


Die Einkaufstasche "Kurt"
ist immer wieder schön.


 Die nächste Tasche ist schon zu geschnitten
und ich freue mich schon auf´s Nähen.
Lieben Gruß
Sandra
Verlinkt bei: